Unser Heimathafen 

Der idyllisch am Rande des Bodanrücks gelegene Hafen von Wallhausen bietet Platz für ca. 300 Boote. Neben der gewerblichen Nutzung sind mehrere Vereine und Gemeinden in die Hafennutzung involviert. Die Hafenanlage zieht nicht nur Segel- und Motorbootbegeisterte an, das gepflegte Ambiente lädt auch zum gemütlichen Picknick im Schatten der Bäume ein. Bereits seit mehreren Jahren befindet sich unsere Segelschule an Steg 3 und ist somit ein etablierter Bestandteil der Hafengemeinschaft. Falls du mal mit dem eigenen Boot vorbeikommst, kannst du sicher sein, dass sich der zuvorkommende Hafenmeister bestens um dich kümmert.   

 
hafen_wallhausen_baum.jpg