Träumen Sie auch davon, selbst Kapitän zu sein und Ihre Zeit erholsam auf dem See zu genießen?

Bei uns können Sie sich den Traum erfüllen, bald selbst ein Segelboot zu manövrieren. 

Mit unserer Erfahrung und Ausbildung ist das ein kleiner Schritt. Setzen Sie mit uns die Segel, und Mannöver wie “Wenden” oder “Halsen” werden schon bald zur Routine. Auf unseren schnittigen Kielbooten vom Typ Trias kommen Sie auch bei wenig Wind immer sicher an Ihr Ziel. Nehmen Sie sich etwas Zeit und erleben Sie zusammen mit netten Menschen und eigenem/r Segellehrer/in die Kunst des Segelns. 

Unsere Segelkurse für das Bodenseeschifferpatent (BSP) Kategorie D gehen über 9 Segeltage à 5 Stunden, üblicherweise in zwei Wochen am Stück. Das BSP D ist Voraussetzung für das Führen von Segelbooten ab einer Segelfläche von 12 qm auf dem Bodensee und kann prüfungsfrei in den amtlichen Sportbootführerschein (SBF) Binnen für Segeln umgeschrieben werden. Die Kurse finden täglich von Mitte März bis Mitte Oktober statt, auch an Wochenenden und Feiertagen.

Das Mindestalter beträgt 14 Jahre. Benötigt werden neben dem Antrag auf Zulassung zur Prüfung ein Passbild sowie ein ärztliches Befähigungszeugnis. Dieses kann vom Hausarzt ausgestellt werden. Die Vorlage hierfür finden Sie unter Downloads

Auch auf dem Weg zum Sportküstenschifferschein (SKS) begleiten wir Sie gerne. In unserem Theoriekurs lernen Sie den Umgang mit dem Navigationsbesteck sowie das Lösen der Kartenaufgaben für die theoretische Prüfung. Für die praktische Prüfung bieten wir auf der Ostsee oder den Kanaren Ausbildungstörns an. Sprechen Sie uns einfach an.